• Aufbruch
  • Umsetzung
  • Unternehmer-Sparring
  • Person
  • Beauftragung
  • Kontakt

Unternehmer berät Unternehmer

Das Wohl des Mandanten und seines Unternehmens stehen bei allen meinen Aktivitäten und Entscheidungen im Vordergrund!

 
 

aufbruch-text

 

 

Meine Aufgabe besteht darin, nicht die Funktion des Unternehmers, des Geschäftsführers, oder die der Mitarbeiter einzunehmen, sondern die des Rechtsmantels bzw. des Unternehmens. Damit ist eine objektive und neutrale Sichtweise verbunden! Bei meiner Arbeit lege ich den Fokus immer auf die erarbeiteten Ziele und den damit verbundenen Unternehmenserfolg. Es ist mir wichtig, meinen Kunden während des gesamten Prozesses bei der Umsetzung zu begleiten – unabhängig von der Situation, in der sich das Unternehmen befindet!

 
 

umsetzung-text
Unter „Umsetzung“ verstehe ich unter anderem:
 

  • Die miteinander erarbeiteten Maßnahmen priorisieren unter der Berücksichtigung des laufenden Geschäftbetriebs
  • Den Unternehmern und die Mitarbeiter bei der Umsetzung der Maßnahmen tatkräftig zu unterstützen und zu motivieren
  • Den Aufbau von internen und externen Kontrollmechanismen
  • Die Erarbeitung und Konzentration auf die wesentlichen Kennzahlen zur erfolgreichen Unternehmenssteuerung
  • Den Aufbau des internen und externen Berichtswesens und der Kommunikation
  • Die Optimierung der internen Prozesse und Abläufe
  • Die Steigerung der Produktivität, Effektivität und Effizienz
  • Die Steigerung der Loyalität von Unternehmern, Mitarbeitern, Partnern und Kunden
  • Die Steigerung der Sichtbarkeit und der positiven Wahrnehmung des Unternehmens
Die Anforderungen an einen Unternehmer sind anspruchsvoll, vielseitig und unbeständig.
Neben den eigenen Erwartungen an sich selbst und der unternehmerischen Vision stehen ebenso die Forderungen der Organisation, Anteilseigner, Partner, aber auch der Familie auf der täglichen Bewältigungsliste.

 
 

sparring-text
Um diesen komplexen und sich ständig wandelnden Herausforderungen Herr zu werden, haben Unternehmer nur selten einen neutralen aber sachkundigen Begleiter an ihrer Seite, der sie unterstützt, ihnen aber auch mal die Stirn bietet.

Wie beim Training eines Boxers stehe ich dem Unternehmer als Sparring Partner gegenüber.
Ich behalte dabei den unbefangenen Blick von außen und stehe mit dem Wissen aus langjähriger Erfahrung für Fragen und Problembewältigungen zur Verfügung, um die unternehmerische Fitness zu steigern und neue Techniken zu erlernen.
Beim Unternehmer-Sparring gebe ich gerade bei Spannungsfeldern gerne kontra und zeige unterschiedliche Perspektiven auf, wodurch die Entscheidungsbandbreite für eine Lösung signifikant gesteigert wird.

Mein Name ist Dirk Thom. Ich bin seit dem Jahr 2000 erfolgreich für meine Mandanten als selbständiger Unternehmensberater tätig. Während meines beruflichen Werdegangs als Angestellter hatte ich immer ausschließlich den Unternehmer/Inhaber als direkten Vorgesetzten, was mein Denken und Handeln als unabhängiger Berater bis heute positiv beeinflusst und geprägt hat.

 
 

Dirk_Thom

Dirk Thom

Geschäftsführer und Gesellschafter
 
 

Eckdaten zur Person
 
1963 in Nürnberg geboren
Verheiratet
Dipl.- Betriebswirt (FH)
Unternehmer mit Leib und Seele

Werdegang

1989
Studienabschluss zum Dipl.-Betriebswirt (FH)
 
03/89 bis 09/94
Ich war bei verschiedenen Speditionen im Bereich Logistik tätig. Dort war ich verantwortlich für Akquisition, Konzeptionierung, Ausarbeitung, Vertragsverhandlung, sowie Umsetzung komplexer Logistikprojekte.
Stellung zuletzt: Vertriebsleiter
 
10/94 bis 01/00
Innerhalb einer Unternehmensgruppe war ich im Bereich Metallverarbeitung und Kunststoffverarbeitung tätig. Hier war ich für den Aufbau des kaufmännischen und vertrieblichen Bereichs und dessen Leitung im Ursprungsbetrieb verantwortlich. Für den Unternehmer habe ich zudem erfolgreich einen Unternehmenskauf verhandelt und sowohl die Umsetzung des Kaufvertrags, als auch den Aufbau des kaufmännischen und betrieblichen Bereichs geleitet. Des Weiteren war ich zur gleichen Zeit als Geschäftsführer für den Aufbau eines Entwicklungs- und Produktionsbetriebs für Kunststoffprodukte im Lebensmittelbereich verantwortlich.
Stellung zuletzt: Geschäftsführer
 
Seit 2000
… bin ich selbständig als Unternehmensberater, seit 2003 mit eigener GmbH.
Zusätzlich bin ich seit 2009 BNI-Franchisenehmer, zusammen mit einem gleichberechtigten Partner, für die BNI-Region Salzburg-Kärnten.
 

 

Werte

  • Offenheit
  • Ehrlichkeit
  • Vertrauen
  • Beharrlichkeit
  • Erfolgs- und Ergebnisorientiertheit
  • Qualitätsbewusstsein
  • Hilfsbereitschaft

Motivation

Sich als Unternehmer selbständig zu machen entstand aus der Erkenntnis, dass die Leistungen der Berater, die in meinem vorherigen Betrieb tätig waren, das Unternehmen leider keinen Schritt nach vorne gebracht haben. Kleine und mittelständische Unternehmen brauchen einen leidenschaftlichen Unternehmer als Berater an ihrer Seite, der sie tatkräftig unterstützt!


 

Mission

Als Unternehmensberater sehe ich meine Aufgabe darin, das Familieneinkommen meiner Mandanten nachhaltig zu sichern! Ebenso zielt mein Handeln darauf ab die Unternehmen wettbewerbsfähig am Markt zu positionieren. Dazu gehört auch die Sicherung der langfristigen Überlebensfähigkeit, Kompetenzen zu fördern sowie bestehende Arbeitsplätze zu erhalten und neue zu schaffen. Außerdem ist mir wichtig, das unternehmerische, fachliche und persönliche Knowhow der Unternehmer auszubauen.

Vision

Als „Initialzünder und Motor“ für meine Mandanten und Geschäftspartner ist es mein unermüdliches Bestreben Fähigkeiten, Talente und Chancen aufzubauen bzw. „zu heben“, um Unternehmen und Menschen zu mobilisieren, notwendige Veränderungen zu wagen und damit nachhaltige Erfolge und Wirkungen zu erzielen.

Unternehmer berät Unternehmer

 
 

beauftragung-text
Meine Leitsätze:
 

  1. Im Erstgespräch steht das gegenseitige Kennenlernen im Vordergrund. Deshalb akzeptiere ich zu diesem Zeitpunkt noch keine Beauftragung und Vertragsabschluß!
  2.  

  3. Der Interessent muss mich als Berater wollen, deshalb „verkaufe“ ich meine Leistungen nie unter Druck und Zwang!
  4.  

  5. Der Interessent und ich müssen sich sicher sein, dass:
    • Der „Nasenfaktor“ für beide Seiten passt
    • Eine Begleitung über mindestens 12 Monate für beide Seiten vorstellbar ist (natürlich können Sie geschlossene Verträge immer mit einer Frist von 4 Wochen aufheben)
    • Das Vertrauen zu meiner Person vorhanden ist und entsprechend ausgebaut werden kann
    • Die erste generelle Einschätzung positiv ist
    • Der Interessent aktiv mitarbeitet und alle notwendigen, gemeinsam erarbeiteten Maßnahmen umsetzt
    • Die Kompetenz und Erfahrung bei mir vorhanden ist, um den Interessenten erfolgs- und ergebnisorientiert beraten und begleiten zu können
    • Eine Beauftragung erst veranlasst werden kann, wenn die zuvor genannten Punkte positiv bewertet wurden!

     
     

Adresse

THR GmbH
Froschhamerweg 14
83435 Bad Reichenhall


Niederlassung

THR GmbH
Zeppelinstraße 71-73
81669 München

Telefon

Telefon: +49 (0) 8651 767 433

Fax: +49 (0) 8651 965 890


E-Mail

thom@thr-gmbh.de